Lade Veranstaltungen
Diese Fortbildung für Yoga-LehrerInnen befasst sich mit den Anpassungen faszialer Techniken während der Schwangerschaft. Grundkenntnisse im Faszien Yoga (mindestens intensive Lektüre meines Buches „Das große Faszien Yoga Buch“) werden vorausgesetzt.
Die Fortbildung findet als Online Livestreaming statt, Interaktion, Korrektur und Feedback sind also möglich.
Zeitplan:
  • Fr. 07. Mai 2021, 16:00 – 19:00
  • Sa. 08. Mai 2021, 09:30 – 17:30
  • So. 09. Mai 2021, 09:30 – 13:00
 
Inhalte:
 
  • Grundlagen körperlicher und seelischer Veränderungen und Beschwerden während der Schwangerschaft mit besonderem Augenmerk auf das fasziale Gewebe
  • Anpassung und Modifikation faszialer Techniken für Schwangere
  • Übungen und Übungsabläufe zur Mobilisierung, Stärkung und Prävention von schwangerschaftsbedingten Beschwerden, sowie Modifikationen bei bestehenden schwangerschaftsbedingten Beschwerden
  • Einführung Atem-, Klang- und Entspannungstechniken in der Schwangerschaft
  • Beckenboden-Stimulation und Rektus-Diastasen-Prävention während der Schwangerschaft
  • Stundenaufbau und Kursplanung, inkl. Vorlage zu Einreichung bei der ZPP
  • Einsatz von Kleingeräten im Schwangeren-Yoga
  • Do´s and Don´ts des Schwangeren-Yoga
  • Kontraindikationen
 
Die  Zeit der Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit im Leben einer  Frau und stellt Körper sowie Seele vor besondere Herausforderungen. Auch  und besonders die Faszien – das Bindegewebe des Körpers – verändern  sich während der Schwangerschaft maßgeblich, um die erforderlichen  Dehnungsprozesse zu ermöglichen. Dies führt jedoch nicht selten auch zu  „Nebenerscheinungen“ wie Rückenschmerzen, Instabilität in den Gelenken,  Beckenbodenschwäche und vielem mehr. Daher ist es unerlässlich, die klassischen Yoga-Asanas ebenso wie die faszialen Techniken an diesen besonderen Zustand anzupassen.
 
Im  Integralen Faszien Yoga für Schwangere trainieren wir Muskeln und  Faszien gleichermaßen und bereiten den Körper so optimal auf die Geburt  und das Tragen des Babys vor. Wir konzentrieren uns auf die  Körperbereiche, die während der Schwangerschaft besonders beansprucht  werden und schaffen bereits jetzt einen Raum für eine intensive Bindung  zwischen Mutter und Baby.
 
Atem- und Klangübungen,  Entspannung-Sequenzen und dynamischere Elemente schenken Freude,  Vitalität und ein gutes Körpergefühl, was für die Geburt unerlässlich  ist.
Du brauchst für diesen Kurs: Yogamatte, Yogablöcke (oder 2 Packungen Kaffee), Faszien-Fußmassage-Ball (oder Flummi oder Squash-Ball), Faszien-Bälle (oder 2 Tennisbälle in einem Socken), Faszien-Rolle (geht notfalls auch ohne), Hocker oder Stuhl ohne Lehne mit gerader Sitzfläche und optimalerweise das Beckenboden-Trainigsball-Set (https://koeglvertrieb.de/produkt/beckenboden-therapie-ball-und-redondo-ball-set/) – das wird Dir auch in der Rückbildung noch gute Dienste leisten – notfalls geht es aber auch nur mit dem Stuhl, und: Kissen und Decke für die Entspannung!
JETZT ANMELDEN