KURSE 2018-11-03T20:27:32+00:00

KURSE

Integrales Faszien Yoga für Frauen in allen Lebenslagen. Gönn Dir eine kleine Auszeit vom Alltag und lade Deine Batterien neu auf in einem meiner Kurse. Lerne wunderbare neue Menschen kennen und verbinde Dich tiefer mit Dir selbst und Deiner Weiblichkeit, während Du gleichzeitig entspannt und genüsslich etwas für Deinen Körper tust und so geschmeidiger wirst und zu mehr Wohlgefühl findest.

Die Kurse finden derzeit in und um Neuenkirchen im Heidekreis statt, ab Anfang – Mitte 2019 dann zusätzlich auch wieder in meinem Studio bodywise St. Pauli in Hamburg.

Du willst informiert bleiben über neue Kurs-Angebote und aktuelle Termine für Kurs-Beginne?

Melde Dich zu meinem Newsletter an!

JA, zum Newsletter anmelden!

 Integrales Faszien Yoga für Schwangere

Die Zeit der Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit im Leben einer Frau und stellt Körper sowie Seele vor besondere Herausforderungen. Auch und besonders die Faszien – das Bindegewebe Deines Körpers – verändern sich während der Schwangerschaft maßgeblich, um die erforderlichen Dehnungsprozesse zu ermöglichen. Dies führt jedoch nicht selten auch zu „Nebenerscheinungen“ wie Rückenschmerzen, Instabilität in den Gelenken, Beckenbodenschwäche und vielem mehr.

Im Integralen Faszien Yoga für Schwangere trainieren wir Muskeln und Faszien gleichermaßen und bereiten den Körper so optimal auf die Geburt und das Tragen des Babys vor. Wir konzentrieren uns auf die Körperbereiche, die während der Schwangerschaft besonders beansprucht werden und schaffen bereits jetzt einen Raum für eine intensive Bindung zwischen Dir und Deinem Baby.

Atem- und Klangübungen, Entspannung-Sequenzen und dynamischere Elemente schenken Dir Freude, Vitalität und ein gutes Körpergefühl, was für die Geburt unerlässlich ist.

Es erwartet Dich ein bunter Mix aus Faszien-Yoga, Tanz, Meditation, leicht verständlicher Theorie und kleinen Übungen, die Du mühelos auch in Deinen Alltag integrieren kannst. Keine Vorerfahrung in Yoga erforderlich.

Die Kurse sind ab der 14. SSW geeignet. Alle sind Willkommen – auch für absolute Anfängerinnen geeignet! Bitte sprich vorab mit Deiner ÄrztIn und/oder Hebamme, ob Bewegung für Dich empfohlen ist.

 NEUENKIRCHEN

12x Donnerstag, 18:30 – 19:30 Uhr – nächster Kursstart sobald 6 Anmeldungen vorliegen. Anmeldung und Anfragen bitte per mail an anmeldung@danielameinl.com

 Integrales Faszien Yoga für Frauen

„Hatha Yoga – Integrales Faszien Yoga mit dem Schwerpunkt Entspannung für Anfängerinnen“

Dieser Kurs nur für Frauen stellt mit ausgewählten Übungen in einem ganzheitlichen Programm typisch weibliche Bewegungsmuster und -einschränkungen in den Fokus und verhilft zu mehr Vitalität, Ausgeglichenheit und einem richtig guten Körpergefühl. Insbesondere das Bindegewebe – unsere Faszien – ist bei Frauen anders aufgebaut als Männern und freut sich über gezieltes Training.

Durch die Arbeit an Atem, Muskulatur und Faszien wird gezielt die Entspannungsreaktion angeregt und das individuelle Stressmuster durchbrochen.

Und was gibt es Schöneres, als es sich ganz unter Frauen einfach mal richtig gut gehen zu lassen, den Alltag für einen Moment hinter sich zu lassen und sich endlich mal was Gutes für sich zu tun.

Alle sind Willkommen – auch für absolute Anfängerinnen geeignet!

Der Kurs findet an 12 aufeinanderfolgenden Terminen statt. Versäumte Termine können im Folge-Kurs oder in einem anderen Kurs nachgeholt werden.

Dieser Kurs ist bei regelmäßiger Teilnahme erstattungsfähig durch die meisten Krankenkassen.

 NEUENKIRCHEN

12x Montags, 18:30 – 19:45 Uhr – Kursstart am 15. Oktober 2018

12x Dienstags, 17:45 – 19:00 Uhr – Kursstart am 16. Oktober 2018

12x Dienstags, 19:30 – 20:45 Uhr – Kursstart am 16. Oktober 2018

12x Donnerstags, 20:00 – 21:15 Uhr – Kursstart am 18. Oktober 2018

 Beckenboden-Yoga für Frauen

Der Beckenboden ist leider noch immer eine „kulturelle Grauzone“ und wird – wenn überhaupt – häufig mit Problemen oder trockenen und eher langweiligen Übungen assoziiert. Dabei birgt dieser Schatz im Schoß solch eine Fülle an genussvollen Empfindungen, Kraft und Kreativität.

Insbesondere das Bindegewebe – unsere Faszien – ist bei Frauen anders aufgebaut als Männern und freut sich über gezieltes Training – nicht nur wenn z.B. nach Geburten oder OPs bereits Beschwerden vorliegen sondern durchaus auch ab dem 30. Lebensjahr präventiv. Ein gesunder Beckenboden braucht dabei nicht nur gut trainierte Muskeln sondern auch ein elastisches und gut hydriertes Fasziennetz, in das ebendiese Muskeln eingebettet sind.

Dieser Kurs nur für Frauen stellt mit ausgewählten Übungen in einem ganzheitlichen Programm typisch weibliche Bewegungsmuster und -einschränkungen insbesondere des Beckenbodens in den Fokus und verhilft zu mehr Vitalität, Ausgeglichenheit und einem richtig guten Körpergefühl.

Über spielerische Explorationen, dynamische Power-Übungen und sanfter Kräftigung erforschen wir behutsam Deine Kraftquelle im Becken. Entspannende Massage-Griffe aus dem Myofascial Release Programm sowie einfache Lagerungshaltungen aus der Positional Release Methode lassen Deine inneren Strukturen sich weich entspannen und Dich in die wohlverdiente Erholung schmelzen.

Ein gesunder, starker und elastischer Beckenboden ist Kraftquelle pur, wichtig für die Funktion der weiblichen Geschlechtsorgane und der Blase und verhilft zudem zu einer erfüllten Sexualität. Der Beckenboden ist dem zweiten Chakra (Sexual-Chakra oder Svadhisthana-Chakra) zugeordnet, welches für Kreativität, Sexualität, Genuß und Lebensfreude steht. Schenke diesem wichtigen Teil Deiner Selbst Deine volle Aufmerksamkeit.

Im geschützten Raum der Frauen wird es möglich sich dieser sensiblen Struktur zu nähern und Neues zu entdecken.

Alle sind Willkommen – auch für absolute Anfängerinnen geeignet!

Der Kurs findet an 8 aufeinanderfolgenden Terminen statt. Versäumte Termine können im Folge-Kurs oder nach der Entbindung in einem anderen Kurs nachgeholt werden.

 NEUENKIRCHEN

derzeit kein Kurs geplant, bei Interesse bitte anmelden!

 Integrales Faszien Yoga nach der Geburt

„Hatha Yoga – Integrales Faszien Yoga mit dem Schwerpunkt Entspannung für Frauen nach der Geburt“

Die Zeit der Schwangerschaft und Geburt stellt Deinen Körper im Allgemeinen vor große Aufgaben. Vor allem der Beckenboden, der Rücken und die Bauchmuskeln brauchen nach der Geburt gezielte Stärkung und Aufbau um die Rückbildung optimal zu unterstützen und langfristige Beeinträchtigungen zu vermeiden. Auch die Faszien – das Bindegewebe Deines Körpers – spielen hierbei eine wichtige Rolle und müssen sich nun nach der langen Zeit der Schwangerschaft wieder auf Elastizität und Spannkraft einstellen.

Im Integralen Faszien Yoga nach der Geburt trainieren wir Muskeln und Faszien gleichermaßen und unterstützen den Körper so optimal bei der Rückbildung. Doch auch das Tragen des Babys und Deine Haltung beim Stillen hinterlässt nun seine Spuren, denen wir gezielt mit Lockerungs- und Kräftigungsübungen entgegenwirken. Atem- und Klangübungen, Entspannungs-Sequenzen und dynamischere Elemente schenken Dir neue Kraft, Vitalität und ein gutes Körpergefühl.

Es erwartet Dich ein bunter Mix aus Faszien-Yoga, Tanz, Meditation, leicht verständlicher Theorie und kleinen Übungen, die Du mühelos auch in Deinen Alltag integrieren kannst. Keine Vorerfahrung in Yoga erforderlich.

Dieser Kurs ist bei regelmäßiger Teilnahme erstattungsfähig durch die meisten Krankenkassen.

Die Kurse sind in unterschiedliche Level aufgeteilt: Yoga nach der Geburt 1 steht in Kürze als Online-Kurs zur Verfügung und richtet sich an Frauen im Wochenbett. Yoga nach der Geburt 2 ist ab ca. 8 Wochen nach der Geburt für Dich geeignet. Yoga nach der Geburt 3 ist ab ca. 6 Monaten nach der Geburt für Dich sinnvoll und beinhaltet ein dynamisches Training zur Stärkung Deines gesamten Körpers mit besonderem Augenmerk auf Beckenboden, Bauch und Rücken. Yoga nach der Geburt 4 ist sinnvoll ab ca. 6 Wochen nach dem Abstillen, da sich hier der Hormonhaushalt nochmals ändert und wichtige Impulse für das Faszien-Netz erst ab diesem Zeitpunkt möglich sind. Zu den Kursen Yoga nach der Gerburt 2 & 3 kannst Du Dein Baby mitbringen, es wird in die Kursstunde integriert.

 NEUENKIRCHEN

Nächster Kursstart in Neuenkirchen:

Yoga nach der Geburt 2 (ab 6 Wochen nach der Geburt): 12 x Donnerstags, 10:15 – 11:15 – nächster Kursstart sobald 6 Anmeldungen vorliegen – Anmeldungen und Anfragen bitte per mail an namaste@danielameinl.com

Yoga nach der Geburt 3 (ab 5 Monate nach der Geburt): 12 x Dienstags, 10:15 – 11:15 – nächster Kursstart 12. Februar 2019

Yoga nach der Geburt 4 (ab 6 Wochen nach dem Abstillen): Mai 2019 – genaue Daten werden in Kürze bekannt gegeben.

 Mama-Baby-Yoga

Hier steht Dein Baby im Mittelpunkt: Bewegen, atmen, singen, Massage und Entspannung – Babys lieben Yoga. Sanfte Übungen stimulieren alle Sinne und Körpersysteme Deines Babys und unterstützen eine gesunde Entwicklung und Bindung. Sanfte Rückbildungsübungen für die Mama runden die Stunde ab.

Die ersten Monate mit Deinem neuen Baby sind so zauberhaft und verstreichen doch so schnell. Gönnt Euch intime Zeit zu zweit. Diese Stunde gilt ganz Dir und Deinem Baby – ohne Alltag, ohne Verpflichtungen. Auf spielerische Weise mobilisieren wir die wichtigen Gelenke, singen gemeinsam und schenken Deinem Baby eine wundervolle Massage. Sanfte Übungen für Deinen Beckenboden helfen Dir bei der Rückbildung und eigenen sich auch wunderbar für zu Hause.

Die Kurse sind in unterschiedliche Level aufgeteilt:

Mama-Baby-Yoga 1 ist für Euch geeignet, wenn Dein Baby zwischen 12 Wochen und 8 Monaten alt ist.

Mama-Baby-Yoga 2 ist für Euch geeignet, wenn Dein Baby zwischen 8 Monaten  und 18 Monaten alt ist.

 NEUENKIRCHEN

Nächster Kursstart in Neuenkirchen:

Mama-Baby-Yoga 1: 6 x Mittwochs, 14:30 – 15:15- nächster Kursstart sobald 6 Anmeldungen vorliegen – Anmeldungen und Anfragen bitte per mail an namaste@danielameinl.com

Mama-Baby-Yoga 2: März 2019 – genaue Daten werden in Kürze bekannt gegeben.

Nichts dabei in Deiner Nähe?

Einen Teil meiner Angebote gibt es auch als online Kurs – schau einfach mal in der ONLINE SHALA vorbei.

Gerne unterrichte ich auch einen Workshop in Deinem Studio – schicke mir gerne eine Nachricht!